schauraum_slider_n1schauraum_slider_n1

Pflegeanleitung

Reinigung der Wand bzw. Bodenfliesen:


Die Fliese:

Steinzeugfliesen aus feinaufbereiteten keramischen Rohstoffen werden bei hohen Temperaturen gebrannt. Dadurch entstehen feste und hochdichte Oberflächen. Diese sind unglasiert matt und können strukturiert oder glatt sein. Durch (werkseitiges) Schleifen und Polieren entsteht eine hochglänzende Oberfläche.
Alle sind überdurchschnittlich strapazierfähig, unempfindlich und pflegeleicht. Ohne Pflege geht es dennoch nicht.
Denn nur bei richtiger Behandlung kommen die Eigenschaften von Feinsteinzeug voll zur Wirkung und ermöglichen problemlos eine Dauerbelastung.


Besonderer Hinweis:
Um die Eigenschaften und das Aussehen von Feinsteinzeug nicht zu beeinträchtigen, dürfen keine Schichtbildenden Pflegemittel oder Versieglung (acrylat- oder wachshaltig) eingesetzt werden. Dies gilt ganz besonders für polierte Oberflächen und gilt auch für glasiertes Feinsteinzeug.


Alle Wände/Boden:
• Glatte R 9 Oberflächen mit feuchtem Tuch bearbeiten.Wasserrückstände aufsaugen.
• Böden R 10 mit Bodenreinigungsgerät mit Bürste und Absaugung derWasserrückstände.


Alle Böden R 11 Rutschsichere Duschböden
• Bad + WC und Waschräume, Terrassen
• Oberflächen mit Bürste bearbeiten und mit feinporigem Schwamm Rückstände aufsaugen.


Feinsteinzeug Pflegereiniger:
Beschreibung bei Firma CT Chemie nachzulesen unter:
http://www.ct-chemie.at


Frosch Neutral Reiniger:
ln jedem Supermarkt/Baumarkt erhältlich.

Headquarter Leibnitz

Standort Leibnitz

Baierstraße 20

8430 Kaindorf a.d. Sulm


Tel.: 03452/71686 Fax DW 6
office@reinegger.at

REI_fliesenprofi_grosshandel

Impressum

 

Unsere Öffnungszeiten:

MO-FR  8.30 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr

SA  8.30 - 12 Uhr